Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Spiel- und Sportfest zum Kindertag (01.06.2012)

Das große Spiel- und Sportfest anlässlich des Internationalen Kindertags am 01.06.2012 war auch in diesem Jahr wieder ein Riesenerfolg. Etwa 1200 Kinder strahlten, als sie über den Schulhof, das Außengelände mit Verkehrsübungsplatz und der Turnhalle liefen. Denn überall erwartete sie eine aufregende Begegnung aus Sport, Spiel und Spaß. Der Polizeisportverein begeisterte mit Judo und der SV Eintracht Berka/ Werra e.V. mit Fußball. Die Suchtberatung Kompass, die Verkehrswacht und die Thüringer Sportjugend haben sich einige Bewegungsparcours in Verbindung mit Quiz, Basteln, Malen oder Ernährung ausgedacht. Die Jugendhäuser "Nordlicht" und die "Alte Posthalterei" kamen mit Inline-Skatern und vielen kleinen Spiel- und Spaßgeräten wie Rasenski, Dosen werfen oder Diabolo. Die CVJM brachten den Kindern das Bogenschießen bei. Einige Hauptattraktionen waren die beliebte Rollenrutsche, mehrere Hüpfburgen unter anderem eine Mega-Hüpfburg und ein Clown der Ballons modelliert hat. In der Turnhalle bereiteten 12 Schüler- und Schülerinnen der Medizinischen Fachschule knifflige und lustige Bewegungsstationen für die Kleinen vor. Das Deutsche Rote Kreuz rettete so manchen Finger vom verbluten und konnte Schürfwunden gleich verarzten. Schüler der Klassen 9 der Wartburgschule unterstützen als Helfer/innen an den Stationen oder bei der Verpflegung.


Hiermit möchten wir uns noch mal bei allen Mitwirkenden und Helfern für das gelungene Kinderfest bedanken. Ohne Euch wäre es nicht so bunt und heiter geworden. Ganz besonders bedanken wir uns bei der Stadt Eisenach für die beiden Mitarbeiter Björn Lange und Nicole Päsler, die durch die tolle Moderation durch den Vormittag führten. Sie erfüllten viele Musikwünsche, die für die "Kleinen", was ganz "Großes" bedeutete.


Wir freuen uns natürlich, wenn ihr uns im nächsten Jahr wieder so tatkräftig unterstützen könnt und viel Freude und Glanz in die Gesichter der Kinder zaubern werdet. In diesem Sinne bin ich froher Erwartung für das kommende Spiel- und Sportfest 2013.


Ein herzliches Dankeschön!

Eure Christiane Ifland

[alle Schnappschüsse anzeigen]