Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

NEU !Kooperationsvereinbarungen Kita-Sportverein und Schule-Sportverein 2018/2019

31.08.2018

 

Liebe Sportfreunde,

pünktlich zum Schuljahresbeginn können die Sportvereine des KSB Eisenach e.V. wieder Kooperationsmaßnahmen mit Schulen oder Kindertagesstätten für das Schuljahr 2018/2019 abschließen. Durch die Zusammenarbeit von Sportverein, Kita und Schule sollen Kinder für eine kontinuierliche, sportliche Betätigung gewonnen werden. Die Kooperationsmaßnahmen werden durch den Landessportbund Thüringen gefördert.

 

Welchen Nutzen und welche Vorteile bieten die Kooperationsmaßnahmen?
Der Vorteil für die Kindertagesstätten liegt ganz klar auf der Hand: mehr Bewegung für die Kindergartenkinder. Und auch die Schulen profitieren von den Kooperationen. Sie können so ein außerschulisches Sportangebot den Kindern und Jugendlichen unterbreiten, das weit über den Möglichkeiten des Schulsports liegt. Für Euch als Verein bieten die Kooperationsvereinbarungen ebenfalls deutliche Vorteile, denn die Vereinbarungen zielen vorrangig auf Kinder und Jugendliche ab, die noch nicht im Sportverein organisiert sind. Das bedeutet, eine Kooperationsmaßnahme erleichtert Euch die Nachwuchsgewinnung! Ein weiterer Aspekt ist natürlich die finanzielle Förderung durch den LSB.

 

Was ist bei der Planung einer Kooperationsmaßnahme zu beachten?
Es gibt bestimmte Voraussetzungen und Förderkriterien für die Kooperationsvereinbarungen. Ihr findet diese in der beigefügten Datei.

Im unteren Bereich findet ihr den Kooperationsvertrag zum Download inkl. auszufüllender Teilnehmerliste, die bitte bis zum 15. Dezember 2018 in der Geschäftsstelle des KSB Eisenach e.V. eingereicht werden müssen.

 

Bei Fragen könnt ihr Euch gern jederzeit an die Geschäftsstelle unter 03691 203091 wenden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: NEU !Kooperationsvereinbarungen Kita-Sportverein und Schule-Sportverein 2018/2019